Home / Online Banken Test – Die besten Onlinebanken im Vergleich

Online Banken Test – Die besten Onlinebanken im Vergleich

Online Banken TestOnline Banken sind beliebter denn je. Die Gebühren sind gleich Null und es lohnt sich ein Online Konto zu eröffnen.

Welche Konditionen bietet jedoch solch ein Online Konto?

Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, einen Online Banken Test zu lesen, um nachvollziehen zu können, wie die Gebühren entstehen oder wie sich die Banken überhaupt mit den ganz großen messen können!

Beste Onlinebanken im Vergleich

Tipp

Bunq Online Bank Test

Bunq Konto

Volle Guthaben Kontrolle

  • kostelos testen
  • Echtzeit-Benachrichtigungen
  • Apple Pay oder Google Pay
  • Mastercard und Maestro inklusive
Tipp

skrill auslands konto eröffnen

Skrill

Viele Möglichkeiten

  • Skrill Mastercard
  • Auslandsüberweisungen ohne Gebühren
  • Online Casino und Sportwetten
  • Kryptowährungen
Tipp

N26 Bankkonto mit Reiseversicherung Test

N26

Sehr gutes Konto

  • Mit Cashback
  • Kostenloses EUR-IBAN-Konto
  • Kostenlose Bargeldabhebungen
  • in wenigen Minuten eröffnen

Was sind die Online Banken im Test?

Beste OnlinebankIm Fokus dieses Tests stehen verschiedene Online Banken. Die Banken besitzen an sich meist einen guten Ruf. Sie sind vor allem günstig, was das Konto und die einzelnen Konditionen angeht. Heute muss man aufgrund von Teuerungen bei normalen Banken einfach schauen, wie man so viel Geld wie möglich einsparen kann und das funktioniert nur, wenn man sich einen Online Banken Test anschaut. Wir haben jedoch die Banken nicht selbst getestet. Dennoch haben wir viel darüber herausgefunden. Nun geht es hier um die verschiedenen Dienstleistungen, die man als Anleger von einer Online Bank erwarten kann.

Dabei steht immer im Vordergrund die Kontoführungsgebühren so gering wie möglich zu halten. Weiterhin geht es darum, ob eine Bank vielleicht eine Kreditkarte im Angebot hat und ob es bei den Online Banken im Test Zinsen gibt. Die meisten Online Banken konnten sich in den letzten Jahren einen sehr guten Ruf erarbeiten. Natürlich finden sich hierunter auch schwarze Schafe. Die meisten Menschen, die nach einer Online Bank suchen, wollen möglichst günstig ein Konto haben. Sie vergessen dabei allerdings immer wieder, dass hierbei auch Einschränkungen vorhanden sind.

Denn eine Onlinebank kann außerhalb Deutschlands sitzen. Was also ist, wenn man einmal ein Problem hat und wie lange dauern eigentlich Überweisungen im In- und Ausland? Gibt es für Auslandsgebühren extra Kosten, die man berechnen muss.

All diese Fragen sind erheblich. Im folgenden Abschnitt geht es darum, wer eigentlich ein Konto bei der Onilne Bank braucht? Es ist erheblich, die Onlinebanken genauer zu betrachten, um für jeden die passende Lösung herauszufinden. Später haben wir verschiedene Banken im Test behandelt. Diese sind meist recht namhaft und haben sich mittlerweile gut in den Bankenmarkt etabliert. Die Banken an sich sollten auf jeden Fall gut erreichbar sein. Nach Möglichkeit sollte es auch einen deutschsprachigen Support geben. Dieser Support sollte auch immer erreichbar sein. Besonders wenn man aus dem Ausland Überweisungen vornehmen will oder muss, ist es wichtig, dass man hier auch Hilfe bekommen kann. Dennoch kommen gerade bei solchen Überweisungen horrende Kosten auf den Nutzer zu.

Wer braucht Online Banken?

Beste Online Bank für FreiberuflerWer Onlinebanken braucht, steht schnell fest. Jeder, der ein günstiges Konto haben möchte. Weiterhin spielt es eine große Rolle, ob man oft Überweisungen vornimmt. Diese können sowohl im In- als auch Ausland erfolgen. Die Onlinebanken sind enorm wichtig, wenn man Geld sparen möchte. Die meisten der Banken bieten kostenfreie Konten an. Dennoch ist es auch wichtig, wo man arbeitet. Wer beispielsweise nicht in Deutschland arbeitet und seinen Lohn in einer Fremdwährung bekommt, sollte über ein Konto bei einer Onlinebank nachdenken. Denn dieses wird sich auszahlen. Meist sind die Gebühren für die Umrechnung gar nicht so hoch. Auch Unternehmer nutzen immer öfter die Möglichkeit ein Online Konto zu eröffnen. Denn dieses Konto erlaubt ihnen in ihrem Unternehmen viel mehr Flexibilität. Das Konto kann jederzeit eröffnet werden. Man kann alles direkt vom Rechner aus erledigen. Natürlich ist es enorm wichtig, dass die Bank Sicherheiten benötigt.

Diese erhält sie laut Test, wenn sie eine ID-Prüfung vornimmt. Hierfür muss man sich meist in einer Filiale der deutschen Post verifizieren. So kann man aber absolut sicher stellen, dass die Person, die das Online Konto eröffnet hat, auch wirklich existiert.

Gibt es bei einer Bank keine solche Prüfung sollte man von dieser Art Konto Abstand nehmen. Man sollte sich immer gewiss sein, dass die Banken sich auch absichern müssen.
Dabei sollte man verständnisvoll sein und bleiben. Nur wenn die Bank solch einen Test also durchführt, kann viel Sicherheit entstehen. Dies betrifft beide Seiten, sowohl den Menschen, der das Konto eröffnet hat, als auch die Bank. Einige Banken sind noch recht neu am Markt und diese haben sich oftmals auch noch nicht so gut etabliert. Aber genau diese Banken sind interessant, weil sie oftmals sehr gute Konditionen zu bieten haben. Heute kann man sehr schnell ein Konto eröffnen und ebenso schnell lässt es sich auch wieder schließen.

Western Union TestEs ist mehr als erheblich, genau hinzuschauen, wenn man einen Online Banken Test durchführen möchte. Denn so lässt sich auch schnell die Spreu vom Weizen trennen. Nun wollen wir noch einmal kurz auf die Vorteile und Nachteile von Online Konten eingehen. Sie können sich so schnell ein Urteil bilden, ob solch ein Konto für Sie überhaupt erwägenswert ist. Diese Art Konto kommt aber heute für immer mehr Menschen infrage und deshalb ist es so wichtig, selbst eines zu haben und abzuschließen. Die Banken selbst bemühen sich auch sehr um jeden Kunden. Für Sie heißt das ein noch größeres Serviceangebot. Sie können damit enorm viel Geld sparen. Dennoch fragt man sich immer wieder, ob bei Onlinebanken der Service hinten ansteht. Wir geben nun noch einmal kurz die Vorteile und Nachteile aus, damit Sie schnell schauen können, ob sich ein Online Konto überhaupt lohnt.

Vorteile von Online Banken im Test

  • Ein Online Konto lässt sich online eröffnen, wodurch ein Nutzer keinerlei Anfahrtswege in Kauf zu nehmen hat
  • Das Konto ist sicher und kann sogar im Ausland genutzt werden
  • Die meisten Online Konten lassen sich mit einer App aufrufen, wodurch man noch flexibler ist
  • Man hat immer die volle Kostenkontrolle
  • das Online Konto bietet immer günstige Konditionen im Test

Nachteile von Online Konten

  • meist gibt es schlechten Support
  • das Online Konto wird im Ausland eröffnet und es gibt daher fremdsprachige Hilfe

Erfahrungen mit Online Banken in Tests

Paysera Visa Kreditkarte im TestDie Erfahrungen mit Online Banken sind in der Regel gut. Sie werden natürlich stetig von Nutzern und Menschen, die sich bestens mit der Materie auskennen getestet. Aus diesem Grund hat man auch enorm viel Sicherheit, wenn man bei Onlinebanken ein Konto eröffnet. Dennoch ist es auch wichtig, sich die einzelnen Fragen anzuschauen, die ein solches Online Konto bei den Online Banken so aufwirft. Es kann nicht sein, dass dieses Konto von vorn bis hinten gratis ist. Aus diesem Grund muss man sich einfach folgende Fragen stellen.

Es geht um Tarife und die Gebühren von Online Konten. Weiterhin geht es um die Sicherheit und wie das Preis/Leistungsverhältnis ist. Wie schwer ist die Anmeldung und bekomme ich einen guten Support? Wir gehen nun kurz darauf ein, bevor wir ein paar bekannten Online Banken vorstellen. Natürlich besteht jederzeit die Möglichkeit Geld abzuheben. Aber hierbei muss auch mit Gebühren gerechnet werden. Es sind nicht viele Onlinebanken, die mit großen Banken zusammenarbeiten und ein kostenloses Abheben weltweit anbieten. Nun aber zurück zu den einzelnen Testvarianten.

Tarife bei Online-Banken

Bei den einzelnen Onlinebanken gibt es die Möglichkeit, sich die Tarife anzuschauen. Für Jugendliche beispielsweise, die ein eigenes Konto eröffnen möchten, kann es sein, dass dieses Kontomodell so lange wie möglich kostenfrei ist.
Weiterhin sollte man sich die Kosten immer genau anschauen, die bei den jeweiligen Tarifen auf der Liste stehen. Leider muss man dafür aber auch bestimmte Anforderungen erfüllen. So kann es sein, dass eine Onlinebank fordert, dass man einen monatlichen Mindesteingang zu verbuchen hat. Meist bekommt man ja einen Lohn nur einmal im Monat. Genau hier sollte man wissen, wie viel die Eingänge betragen. Zudem kann es sein, dass wenn dieser Betrag einmal nicht erreicht wird, Gebühren anfallen.

Die Gebühr des Kontos

Revolut Test - Das online Banking Konto im VergleichOnlinebanken werben sehr gern damit, dass sie Gebührenfrei sind. Genau hier locken sie neue Kunden an. Aber auch dabei muss man erachten, wie gut das Onlinekonto wirklich ist. Wenn ein Konto wirklich gebührenfrei ist und bleiben soll, muss man bestimmte Bedingungen erfüllen, damit das Konto auch weiterhin gratis oder kostenfrei genutzt werden kann. Die wenigsten Menschen schauen sich die Gebührenliste der Bank genauer an. Aber hier lohnt es sich. Die Konditionen müssen dabei natürlich ebenfalls Beachtung finden. Kostenfrei ist ein Konto meist nicht. Aber das ist bei allen Banken gleich.

Besonders Überweisungen aus dem Ausland sind horrend teuer und müssen auch teuer bezahlt werden. Aus diesem Grund ist es enorm wichtig, sich hier alles genau anzuschauen und die Gebühren genauer unter die Lupe zu nehmen.

Onlinebanken Sicherheit

Paysera GebührenIm Regelfall ist es heute so, dass man sicher sein will, wenn man ein neues Konto eröffnet. Dieses Konto ist normalerweise sicher. Das betrifft das Login und natürlich auch die einzelnen Funktionen. Dennoch lohnt es sich bei dem anvisierten Kontomodell genauer hinzuschauen und darauf zu achten, ob es wirklich sicher ist. Aber die Banken erheben ohnehin immer wieder neue Standards und die müssen strikt eingehalten werden, weil sie stetig überwacht werden. Man kann sich also bei den Banken in Sachen Sicherheit immer absolut sicher sein. Die Daten müssen von Seiten der Bank gesichert und geschützt werden.

Ein Fremdzugriff ist nicht möglich. Der Nutzer muss hierfür allerdings auch selbst etwas tun. Denn auch er ist verpflichtet, seine Daten und Zugänge absolut sicher für sich und andere zu benutzen. Eine Sperre am Rechner oder am Smartphone ist unabdingbar. Man sollte hier wirklich sicher sein, dass die Banken auch alle nötigen Anforderungen in Sachen Sicherheit erfüllen. Wer hier nicht aufpasst, sollte auf jeden Fall die Banken anfragen.

Denn man muss dem Nutzer Auskunft über die möglichen Sicherheitslücken geben. Meist jedoch sind diese nicht relevant für die Eröffnung oder Nutzung eines neuen Kontos. Die Onlinebanken sind also recht sicher.

Preis/Leistung

Onlinebanken bieten im Test sehr gern kostenfreie Konten an. Manche haben auch nur eine geringe Gebühr. Dennoch schauen nur wenige Nutzer genau hin, wenn es um den Preis und die Leistung geht. Es ist wichtig, dass man möglichst einen deutschsprachigen Support bekommt. Denn nur dann kann man auch die Hilfe bekommen, die man zuvor erwartet hat. Leider bieten aber genau das nur die wenigsten Banken an. Onlinebanken sind beliebter denn je. Es sind Banken, die ein Konto ausschließlich für die Online Nutzung anbieten. Aber hier könnte es auch Probleme geben. Online ist es auch gefährlich und deshalb sollte die Leistung immer stimmen.

Es versteht sich von selbst, dass bei Online Banken die Konditionen angemessen sind und dass man dennoch dafür eine sehr gute Leistung erhält. Man vertraut jemandem sein Geld an und will da auch sicher sein, dass es gut angelegt ist. Es ist daher enorm wichtig, auf den Preis und die Leistung zu schauen und das alles sollte bereits vor der Anmeldung bei Onlinebanken der Fall sein.

Online Banken Anmeldung

Anmeldung bei einer Online BankIn den meisten Fällen ist die Anmeldung bei Online Banken sehr einfach möglich. Sie gelingt sogar recht schnell und kann rein online durchgeführt werden. Bei den Banken selbst muss man natürlich eine ID Prüfung durchführen. Dies ist enorm wichtig, wenn man sicher gehen will oder muss, dass man bei der Bank aus dem Test auch wirklich sicher ist. Der Test zeigt auf, dass vor allem die Anmeldung sehr schnell funktioniert. Dann muss man sich natürlich auch noch verifizieren und hierfür wird sehr oft eine ID Prüfung durch die Post durchgeführt.

Die Banken selbst müssen diesen Test oder die Prüfung durchführen, um sicher zu gehen, dass wirklich der Nutzer dieses Konto eröffnet hat. Nur so kann das Konto letztlich auch freigeschaltet werden und in vollem Umfang genutzt werden. Man wird diese Konditionen eines Online Kontos bei Online Banken schätzen. Denn nur so erhält man auch die Sicherheit, die man sich im Vorfeld gewünscht und vorgestellt hat.

Diese Sicherheit ist enorm wichtig für jeden Nutzer. Aus diesem Grund muss man online auch immer genau hinschauen. Für die Anmeldung bei Online Banken gibt es bei der Bank selbst immer einen entsprechenden Button.

Bekannte Onlinebanken

An dieser Stelle im Online Banken Test wollen wir kurz ein paar der bekanntesten Online Banken vorstellen. Wer ein zukünftiger Nutzer von Onlinebanken werden möchte, sollte wissen, wo die Anmeldung einfach möglich ist. Zudem kommt es auch darauf an, dass die Bank einen guten Ruf besitzt. Wir gehen nun also kurz auf die vier folgenden Banken ein!

  • Revolut
  • Paysera
  • Monese
  • Bunq
Revolut gibt es seit dem Jahr 2014. Es ist eine Bank, die ihren Sitz in London hat. Die Bank bietet Konten-technisch sehr gute Konditionen für Anleger und wirbt damit, dass sich monatlich sehr viele Menschen für ein Revolut Konto entscheiden. Dennoch muss man hier auch die Zukunft in Betracht ziehen. Ein Online Konto bei dieser Bank könnte sich zukünftig als nicht mehr so gut erweisen. Denn schon bald wird aufgrund des Brexit ein neuer Wind in dieser Bank wehen. Dennoch hat dieses Unternehmen einen Sitz in Deutschland und bietet einen deutschsprachigen Support an. Die Eröffnung des Revolut Kontos ist sehr einfach erledigt. Solche Banken sind also nicht schlecht für Anleger aus der ganzen Welt. Sie sind erachtenswert und bieten alles, was ein normales Konto auch kann. Darüber hinaus kann das Revolut Konto bald weltweit ein wichtiges Zahlungssystem darstellen.
Paysera gehört zu einem der bekanntesten Anbieter, wenn es um Online Banken geht. Denn dieses Konto ist auch noch digital. Das heißt, man kann dieses Konto mit anderen digitalen Konten verbinden, wie zum Beispiel Paypal oder Amazon Pay. Das Geld kann man dann ohne größere Probleme auf das eigene Bankkonto transferieren. Paysera bietet aber auch selbst eine normale Bankkarte an. Wer es wünscht, kann von diesem Anbieter auch eine Kreditkarte bekommen. Wichtig ist nur, dass man willig ist, bei Paysera ein Konto zu eröffnen. Online Banken wie diese sind hervorragend für Menschen aus der ganzen Welt geeignet. Es gibt für Probleme aus diesem Land auch einen deutschsprachigen Support. Damit ist diese Bank also auf jeden Fall perfekt, wenn man ein günstiges Konto sucht und den Test anschauen möchte.
Monese ist ein weiteres Kontomodell aus England, dass jeder nutzen kann. Es gibt eine Monese Kreditkarte. Diese jedoch ist mit einem Limit belegt. Das ist aber bei dieser Art Online Banken nicht so schlimm, weil ein Nutzer damit darauf achtet, nicht allzu viel Geld auszugeben. Denn man darf nie vergessen, dass solche Arten Online Banken auch Gebühren erheben und die können schnell horrend sein. Wenn man dann also eine Limit auf einer Bankkarte oder einer Kreditkarte hat, dann ist das nicht schlimm für einen Nutzer. Dieser kann sicher sein, dass online Banken wie Monese auch das Wohl des Kunden im Sinn haben. Dennoch darf man nicht vergessen, dass es sich hierbei um ein Konto in England handelt. Dieses könnte schon bald recht teuer werden. Ein Test lohnt sich aber dennoch. Hierfür sollte man jedoch die Bedingungen genauer anschauen.
Bunq ist modern. Denn hierbei handelt es sich um ein Kontomodell aus den Niederlanden. Der Anbieter ist für Menschen perfekt, die gern überall und jederzeit ihre Kosten im Auge behalten. Wer sich für ein Bunq Konto entscheidet, entscheidet sich für ein Online Konto, bei einer der beliebtesten Banken auf der Welt. Dieses Konto ist nicht nur absolut sicher, sondern auch sehr gut nutzbar. Denn man kann mit dem Smartphone darauf zugreifen und so hat man immer alles voll im Blick. Wichtig ist, dass hier die Anmeldung keinerlei Probleme bereitet. Als Nutzer kann man sich bei Bunq Banken absolut sicher fühlen.

FAQ

Wurden Online Banken von der Stiftung Warentest geprüft?

Natürlich hat sich auch die Stiftung Warentest mit dem Thema Onlinebanken auseinander gesetzt. Es ist wichtig, dass man sich als Nutzer auch diesen Test anschaut, weil man dadurch noch mehr Sicherheit erhält. Für ein neues Konto ist es mehr als erheblich, dass man alles weiß, was es zu einem Produkt zu wissen gibt.

Wer bei Online Banken nicht richtig aufpasst, kann schnell in eine Kostenfalle tappen und deshalb sind solche Tests wichtiger denn je. Die Banken haben natürlich auch meist einen Haken. Denn sie sind zwar kostenfrei, aber als Nutzer muss man immer mit Einschränkungen rechnen.

Welche Onlinebank ist die beste?

Das lässt sich nicht genau sagen. Es sind die Konditionen oder Kontenmodelle, die man genauer anschauen sollte. Die Banken an sich bieten sehr viel Leistung für das investierte Geld. Manchmal muss man auch gar keine Kosten in Betracht ziehen und das macht ein Konto natürlich noch attraktiver für den Nutzer. Wie man sich auch entscheidet, es gibt für jeden ein gutes Konto und darauf kommt es an.

Sind Onlinebanken pfändungssicher?

Hierbei kommt es darauf an, wo die Bank ihren Sitz hat. Man sollte sich aber dennoch genauer darüber informieren. Stellt man aber der Bank diese Frage, wird sie auf jeden Fall weitere Fragen haben.

Sind Online Banken gut für Freiberufler und Freelancer?

Ja, auf jeden Fall. Wenn man vorwiegend mit ausländischen Firmen zusammen arbeitet, lohnt sich ein Online Konto immer.

Fazit

Onlinebanken sind beliebter denn je. Ein Online Konto bietet zahlreiche gute Konditionen. Natürlich sollte man sich Online Banken vor der Kontoeröffnung immer genau anschauen. Bei Online Banken kommt es auf gute Konditionen und vieles mehr an. Als Nutzer kann man in der Regel ganz einfach und schnell in solches Online Konto eröffnen. Genau das sollte man auch in Erwägung ziehen, wenn man Geld einsparen möchte, das ansonsten von Kontoführungsgebühren verschlugen werden würde.

Alle Online-Banken aus unserem Testvergelich sind zu empfehlen!