Geld aus Thailand nach Deutschland überweisen

Geld aus Thailand nach Deutschland überweisenEs gibt immer wieder gute Gründe, um Geld aus Thailand nach Deutschland zu überweisen. Aber, welche Möglichkeiten haben Sie, wie geht es am schnellsten ohne, dass es Sie immens hohe Gebühren kostet?

Gerade dann, wenn Sie Geld aus Thailand nach Deutschland senden und möchten das über ein Geldinstitut per Überweisung machen, könnte es passieren, dass unerwartete Kosten zu den schon sehr teuren Gebühren hinzu kommen. Zum Glück gibt es aber mehrere Wege, um Ihr Geld kostengünstig und schnell nach Deutschland senden zu können.

Beste Anbieter für eine Geldüberweisung von Thailand nach Deutschland

Sieger

Wise Geldtransfer Test

Wise

Erste Überweisung Gratis!

  • Wise ist ein sehr guter Anbieter für Auslandsüberweisungen. Die Überweisungen sind einfach, bequem und sicher. Das wichtigste ist das die Überweisungen auch viel günstiger sind als mit der Bank.

Azimo

AZIMO

Erste Überweisung Gratis!

  • Azimo ist ein sehr kompetenter Partner für die Auslandsüberweisung. Bei Azimo hat man eine große Auswahl an Ländern und die Überweisungen sind sicher und günstig.

TransferGo Erfahrungen

transferGO

Schnelle Internationale Überweisungen!

  • transferGo überzeugt mit schnellen Überweisungen ins Ausland und niedrigen Gebühren. Die Bedienung ist intuitiv und sicher.
logo

EUR

Wie lange dauert es, wenn ich Geld aus Thailand nach Deutschland überweise?

MoneyGram sicher und seriösDie Dauer einer Auslandsüberweisung von Thailand nach Deutschland ist abhängig davon, welchen Weg Sie dafür auswählen, welche Währung umgetauscht werden muss und welchen Anbieter Sie mit der Überweisung beauftragen möchten. So kann es sein, dass Ihr Geld schon nach wenigen Minuten bei dem Empfänger eintrifft. Es kann aber genauso gut ein paar Tage dauern. Sie haben mehrere Möglichkeiten, um Ihr Geld von Thailand nach Deutschland zu transferieren und bei jeder möglichen Option ist die Dauer sehr unterschiedlich.

In der Regel können Überweisungen, die auf ein deutsches Konto gehen sollen, lange dauern. Wogegen ein Geldtransfer mit einer App von Ihrem Smartphone aus auf das Handy des Empfängers nur wenige Minuten in Anspruch nehmen kann.

Kosten

Thailändische WährungDie Kosten sind genauso unterschiedlich, wie die Dauer eines Geldtransfers von Thailand nach Deutschland. Sie richten sich auch nach der Art der Überweisung, ob Sie online oder von einem Bankinstitut Ihr Geld überweisen lassen und, ob Sie bspw. eine „normale“ oder eine Eilüberweisung tätigen. Auch die Höhe des zu überweisenden Betrages spielt dabei eine wesentliche Rolle, da die Gebühren (auch wenn sie minimal sind) prozentual vom Betrag, den Sie überweisen, berechnet wird.

Darin enthalten ist ein gewisser Fixbetrag, der nicht wesentlich variieren wird. Der Weg ist also auch hier das Ziel zu einem günstigen und schnellen Geldtransfer. Damit Sie nicht in eine überhöhte Kostenfalle rutschen, erkundigen Sie sich genau und vergleichen die verfügbaren Anbieter. Einige der Online – Anbieter für eine Auslandsüberweisung von Thailand nach Deutschland behalten sich vor, dass sie die erste oder sogar die ersten 3 Überweisungen ohne zusätzliche Gebühren zur Verfügung stellen.

Mit der Bank Geld überweisen

Sie haben natürlich die Möglichkeit mit einer in Thailand ansässigen Bank zu überweisen. Allerdings müssten Sie sich dann darauf einstellen, dass es sehr teuer werden würde und außerdem viel länger dauert, als wenn Sie mit einem Online – Anbieter Ihrer Wahl einen Geldtransfer auf Basis einer Auslandsüberweisung nach Deutschland tätigen würden.

Mit einem anderen Anbieter Geld von Thailand nach Deutschland überweisen

Mittlerweile gibt es unzählige Anbieter, die Ihr Geld schnell und kostengünstig von Thailand aus nach Deutschland transferieren. Es wird immer der tatsächliche Tageskurs verwendet und Sie haben die Möglichkeit Ihr Geld auf ein Bankkonto, eine Debitkarte, auf das Handy des Empfängers oder an eine Auszahlstelle zu überweisen, wo es dann bar ausgehändigt werden kann.  Sie können auch Angaben zu der Dauer nachlesen, die zumeist vor der Überweisung angezeigt wird. Einige der Anbieter für Auslandsüberweisungen haben eine APP erstellt, mit der Sie sogar das überwiesene Geld nachverfolgen können, bis es dem Empfänger ausgezahlt wurde.

Fazit

Online – Transferdienste machen Ihnen eine Auslandsüberweisung von Thailand nach Deutschland so einfach wie möglich. Sie klicken nur ein paarmal, um die Anweisungen des Anbieters zu befolgen und können sich dann entspannt zurücklehnen, bis der gewünschte und von THB in Euro getauschte Betrag in Deutschland bei dem jeweiligen Empfänger ankommt.

Einfacher, schneller, bequemer und günstiger kann es kaum noch gehen. Aber, vergleichen Sie vorher die zahlreichen und empfohlenen Anbieter, denn es kann immer kleinere Abweichungen in den Gebühren geben. Achten Sie am besten auf das „Trust – Symbol“, dann wissen Sie genau, dass dieses OnlineUnternehmen auch durch sichere, branchenführende Bezahlsysteme geprüft und geschützt ist.

Auch interessant

Die besten Geldüberweisungen

Geld aus Chile nach Deutschland überweisen

Wer in Chile lebt möchte vielleicht eine Überweisung von Geld aus Chile nach Deutschland in …