Geld aus Kolumbien nach Deutschland überweisen

Geld aus Kolumbien nach Deutschland überweisenEs kann viele Gründe dafür geben, dass man sich in Kolumbien aufhält und Geld aus Kolumbien nach Deutschland überweisen möchte. Es kann sein, dass man sich nur kurzfristig in Kolumbien aufhält, weil man dort beruflich aktiv ist und dennoch möchte man dafür sorgen, dass die laufenden Kosten in Deutschland weiterhin gedeckt werden können. Oder aber man gibt die Überweisung in Auftrag, weil man in Kolumbien wohnhaft ist und in Deutschland Verwandte und Freunde finanziell unterstützen möchte.

Wer diese Überweisung durchführen lassen möchte, der kann dafür unterschiedliche Varianten wählen. So wäre eine Überweisung auf dem regulären Bankweg genauso möglich, wie eine Überweisung durch einen spezialisierten Geldtransfer Anbieter. Nachfolgend werden die Unterschiede bei den beiden Varianten näher verdeutlicht.

Geld aus Kolumbien senden

Beste Anbieter für eine Geldüberweisung von Kolumbien nach Deutschland

Sieger

Wise Geldtransfer Test

Wise

Erste Überweisung Gratis!

  • Wise ist ein sehr guter Anbieter für Auslandsüberweisungen. Die Überweisungen sind einfach, bequem und sicher. Das wichtigste ist das die Überweisungen auch viel günstiger sind als mit der Bank.

TransferGo Erfahrungen

transferGO

Schnelle Internationale Überweisungen!

  • transferGo überzeugt mit schnellen Überweisungen ins Ausland und niedrigen Gebühren. Die Bedienung ist intuitiv und sicher.

Azimo

AZIMO

Erste Überweisung Gratis!

  • Azimo ist ein sehr kompetenter Partner für die Auslandsüberweisung. Bei Azimo hat man eine große Auswahl an Ländern und die Überweisungen sind sicher und günstig.
logo

EUR

Geld aus Kolumbien senden

Wie kann ich Geld aus Kolumbien nach Deutschland überweisen?

Die besten GeldüberweisungenFür eine Überweisung von Kolumbien nach Deutschland kann man auf zwei unterschiedliche Varianten zurückgreifen. Die erste wäre der Weg über die normalen Banken, die zweite Option besteht darin, dass man einen spezialisierten Geldtransfer nutzt um die Überweisung durchführen zu lassen. Hier kann es zu deutlichen Unterschieden kommen, die sich vor allem auf die Bearbeitungszeit und die entstehenden Kosten auswirken.

Mit der Bank Geld von Kolumbien nach Deutschland überweisen

Möchte man sein Geld aus Kolumbien nach Deutschland über den regulären Bankweg anweisen, so wird es immer erforderlich sein, dass sowohl der Sender der Gelder als auch der Empfänger über ein Bankkonto verfügen, damit eine Ausführung überhaupt möglich sein wird. Man selbst wird als Sender den Auftrag bei einer Bank in Kolumbien erteilen, während der Empfänger sein Geld dann bei der eigenen Bank in Deutschland erhalten wird.

Um dies zu ermöglichen sind die Banken, aber darauf angewiesen mit anderen Banken zusammenzuarbeiten, da der Vorgang grenzüberschreitend von statten geht. Die Bearbeitung führt dann dazu, dass man als Kunde dann auch mit zusätzlichen Kosten rechnen muss. Ebenso entstehen weitere Gebühren, wenn der Devisenumtausch an den Grenzen durchgeführt werden muss. So ist es möglich, dass man außerhalb der Geldsumme die man überweisen möchte mit zusätzlichen Gebühren rechnen muss, die zwischen 12 und 25 Euro liegen können.

Mit einem anderen Anbieter Geld von Kolumbien nach Deutschland überweisen

Die besten Anbieter für GeldüberweisungWählt man einen externen Anbieter aus, der auf Geldtransfers spezialisiert ist um die Überweisung des Geldes von Kolumbien nach Deutschland durchführen zu lassen, so wird man dort andere Konditionen wahrnehmen dürfen. Denn das gesamte Verfahren unterscheidet sich deutlich von dem der Banken. So nimmt man als Sender auch zuerst eine Einzahlung der zu überweisenden Summe vor, die man bei der Zweigstelle des Anbieters in Kolumbien durchführt.

Die Auszahlung hingegen erfolgt im Anschluss auch durch eine Zweigstelle desselben Anbieters, die sich dann in Deutschland befindet. Hat man einmal einen Zugang zu den Geldtransfer Anbietern eingerichtet, kann man diesen danach auch für weitere mögliche Überweisungen nutzen.

Durch das Verfahren dieser Anbieter wird weniger Verwaltungsaufwand notwendig und zusätzlich auch kein richtiger Währungsumtausch an den Grenzen durchgeführt, was die Kosten für die Überweisung dann entsprechend senkt. Die Anbieter tauschen das Geld intern in die entsprechende Währung um.  Die meisten dieser Anbieter führen die erste Überweisung dann sogar ganz kostenfrei für ihre Kunden durch.

Dauer

Die Dauer einer Überweisung von Kolumbien nach Deutschland kann unterschiedlich ausfallen. Das wird dadurch entschieden, für welches Unternehmen man sich bei der Ausführung entscheidet. Da die Banken immer Zwischenbanken nutzen müssen, dauert die Bearbeitungszeit recht lange und kann zwischen 2 und 5 Werktagen betragen.

Die Geldtransfer Anbieter hingegen können durch ihr internes Verfahren dafür sorgen, dass die Überweisung innerhalb weniger Minuten oder weniger Stunden bereits durchgeführt wurde und das Geld dann für den Empfänger schon verfügbar ist. Die Dauer ist dann wichtig, wenn das Geld dringend nach Deutschland überwiesen werden muss.

Fazit

Wenn man gerne eine Überweisung von Kolumbien nach Deutschland durchführen möchte, dann hat man unterschiedliche Optionen um diese durchführen zu lassen. So kann man die Bank oder einen Geldtransfer Anbieter wählen. Bereits vor der Überweisung sollte man sich über die möglichen Kosten und die genauen Konditionen informieren um nicht von versteckten Kosten überrascht werden zu können.

Dies gilt vor allem bei der Nutzung der Banken, da der Verwaltungsaufwand und der Devisenumtausch immer auch zu zusätzlichen Kosten führen werden. Die externen Anbieter hingegen stellen ihre Kosten recht transparent und überschaubar für den Kunden auf ihren Webseiten dar. Hier darf man davon ausgehen, dass man weniger hohe Kosten zu zahlen hat, während die Überweisung zugleich schneller ausgeführt werden wird. Vergleichen lohnt sich also in jedem Fall.

Auch interessant

Gekd aus Thailand überweisen

Geld aus Thailand nach Deutschland überweisen

Es gibt immer wieder gute Gründe, um Geld aus Thailand nach Deutschland zu überweisen. Aber, …