Home / Finanzen Blog / Überweisung nach China

Überweisung nach China

Auslandsüberweisungen nach China waren noch nie so unkompliziert, wie es sich in den letzten Jahren herausstellte. Dank der günstigen Fremdanbieter, deren Vergleiche eine sehr gute Sache sind, weiß man, dass immer noch viel zu viel Gebühren erhoben werden. Eine Überweisung, per Auslandsüberweisung nach China, über Ihre Bank oder eine andere Durchschnittsbank in Deutschland, ist immer noch langsam und teuer.

Es gibt aber Anbieter, die Ihnen nicht nur die Überweisungen erleichtern, sondern auch schneller und bedeutend günstiger sind.
Außerdem wird Ihr Geld zum aktuellen und tatsächlichen Kurs gewechselt, sodass dem Empfänger nicht weniger eingeht, als es notwendig ist, wenn das Geld auf seinem Konto eingeht.

currencyfair Erfahrungen

currencyfair

Fünf Überweisungen Gratis!

  • Ein Weltklasse-Kundenservice, sehr gute Wechselkurse und dauerhaft günstige Überweisungen ins Ausland und nach Deutschland überzeugen. Einziger Nachteil ist, die geringe Auswahl an Ländern.
Sieger

TransferWiese

TransferWise

Erste Überweisung Gratis!

  • Transferwise ist ein sehr guter Anbieter für Auslandsüberweisungen. Die Überweisungen sind einfach, bequem und sicher. Das wichtigste ist das die Überweisungen auch viel günstiger sind als mit der Bank.

Azimo

AZIMO

Erste Überweisung Gratis!

  • Azimo ist ein sehr kompetenter Partner für die Auslandsüberweisung. Bei Azimo hat man eine große Auswahl an Ländern und die Überweisungen sind sicher und günstig.

Dauer einer Überweisung nach China

Die Dauer einer Auslandsüberweisung nach China wird von einer normalen Haus- / oder Durchschnittsbank in Deutschland nicht genau bestimmt. Man hört oder liest dann nur angenommene Angaben, die in etwa so klingen: „baldmöglichst“ oder in schnellstmöglicher Bearbeitung“ usw.

Das sind Aussagen, unter denen kann man sich alles vorstellen. Ansonten kann man von einer Zeit zwischen 5 und 7 Tagen ausgehen, wenn kein Wochenende oderFeiertag dazwischen kommt.

Wenn Sie mit einem externen Anbieter eine Auslandsüberweisung nach China machen, dann haben Sie volle Transparenz über die Dauer und auch über die Gebühren. Im Durchschnitt kann man sagen, dass es entweder nur ein paar Sekunden dauert oder maximal bis zu 48 Stunden. Geenüber der „nochmalen“ Banken ist der Zeitaktor schon wesentlich besser.

Kosten einer Überweisung

Einleitung

Berechnen Sie die Kosten einer Auslandsüberweisung, die Sie über eine Durchschnittsbank in Deutschland, bei einer Auslandsüberweisung nach China haben, dann werden Sie staunen, was Sie alles einsparen können, wenn Sie einen Fremdanbieter verwenden. Auch der Wechselkurs ist wesentlich realistischer, als bei den Banken in Deutschland.

Überweisung nach China mit der Bank

Eine Auslandsüberweisung nach China mit einer der deutschen Banken, ist teuer.

Sie müssen TransferGebühren, Kosten für den Geldwechsel, *SWIFT (Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunications) und noch einiges mehr in Ihre Kosten mit einbeziehen.
Sind Ihnen die gesamten Kosten für die Gebühren zu hoch, dann haben Sie auch die Möglichkeit, dass Sie den Empfänger zahlen lassen oder sich die Kosten, die jeweils auf Ihrer Bank anfallen, teilen, bzw. jeder für sich zahlt.

Ihre Optionen:

  • OUR – Sie zahlen alle Kosten
  • BEN – Der Empfänger zahlt alle Kosten
  • SHARE – Die Kosten werden aufgeteilt, bzw. zahlt jeder die Kosten, die auf seiner Bank anfallen

SWIFT ist eine Gesellschaft, deren Sitz sich in Belgien befinden. Deren Eigner sind selbst die Bank. Broker, Investment – Firmen, Börsen und Clearingstellen gehören auch noch dazu.

Jede 8 – 11 stellige Kennungszahl ist jeweils einem Teilnehmer zugeordnet. Man kann sagen, dass die SWIFTKennung die BIC für eine Auslandsüberweisung ist.

Dann kommt es noch darauf an, ob Sie eine beleglose oder eine beleghafte Überweisung tätigen. Die beleglose Auslandsüberweisung ist generell eine Überweisung, die Sie online machen. Wenn Sie persönlich bei Ihrer Bank (oder einer anderen, durchschnittlichen Bank) eine Auslandsüberweisung in Auftrag geben, so wird diese als beleghafte Überweisung bezeichnet.

Kosten einer beleglosn Auslandüberweisung nach China, bei voller Kostenübernahme (OUR):

  • Belegloser Auftrag – je 1,5 Promill, aber mindestens 10 €
  • SWIFT – 1,55 €
  • Fremdspesenpauschale – 25 € (Fixpreis)

Beleghafte Überweisung bis 250 €, bei voller Kostenübernahme (OUR):

  • Beleghafter Auftrag – je 13 €
  • Über 250 € – je 1,5 Promill, aber mindestens 15 €
  • SWIFT – 1,55 €

Haben Sie Extrawünsche, dann schlagen Sie mit folgenden Preisen zu Buche, sowohl bei der Option OUR, als auch bei SHARE:

  • Bestätigung per Fax für die Auslandsüberweisung – 25 €
  • Kopie der SWIFT – Nummer – 10 €
  • Bis zu 5 Monaten Nachforschung, ab Buchungstag – 25 €
  • Länger als 5 Monate – 50 €
  • Eil- oder Schnellüberweisung – 10 €

Jetzt können Sie sich, anhand der Aufstellung vorstellen, was dem Empfänger bleibt oder was Sie noch auf den zu überweisenden Betrag draufrechnen können.

Online Überweisung

Bei einer OnlineÜberweisung ins Ausland, mit einem der externen Anbieter, sparen Sie enorm.

  • es werden die tatsächlichen Wechselkurse gerechnet, die alle 48 Stunden aktualisiert werden und kein „*MITTE – Abrechnungskurs“, wie bei den durchschnittlichen Banken.
  • Korrespondenzbanken fallen weg – also auch zusätzliche Kosten
  • Die gesamten Gebühren betragen – mit einem der externen Anbietern – 0 € – 12,50 €
  • Die Dauer ist wesentlich kürzer, als mit einer Durchschnittsbank

Der MITTEAbrechnungskurs wird von der Deutschen Bank ermittelt, mit folgender Rechnung: Die Summe des Geldkurses der DB plus den DB Briefkurs geteilt durch 2

Fazit

Die Kosten einer Auslandsüberweisung nach China sind viel zu teuer, wenn Sie den Transfer über eine der Normalen Hausbanken / Durchschnittsbanken erledigen möchten.
Auch die Dauer ist zu lang.
OnlineÜberweisungen ins Ausland, was nicht zur EU oder EWR gehört, werden mit einem externen Anbieter günstiger, schneller und viel einfacher gehandhabt. Außerdem ist der Wechselkurs aktuell.
Auslandsüberweisungen ab 12.500 € sind bei der DB meldepflichtig.

Jetzt Land auswählen!

Auch interessant

AKTUELL beste Geldtransfer Ausland Anbieter

Geldtransfer Ausland Test – AKTUELL beste Geldtransfer Ausland Anbieter

Es kann immer die Möglichkeit bestehen, dass man gerne Gelder auch ins Ausland überweisen möchte. …