Home / Geldüberweisung Somalia – Geld von Deutschland nach Somalia senden

Geldüberweisung Somalia – Geld von Deutschland nach Somalia senden

Die günstige Geldüberweisung nach SomaliaJeden Tag werden Abertausende von Überweisungen in alle Länder der Erde durchgeführt. Um eine Überweisung zu tätigen gibt es verschiedene Optionen, wobei die Grundlage immer das Land darstellt, in welches das Geld überwiesen wird.

Länder, die sich außerhalb der Eurozone befinden können nicht mit dem Sepa-Verfahren bedient werden.

Dafür gibt es spezielle Auslandsüberweisungen, die mit unterschiedlichen Kosten und verschiedenen Dauern ausgeführt werden. Die besten Angebote und alle wichtigen Informationen sind hier nachzulesen.

Günstiger Geldtransfer nach Namibia im Vergleich

Sieger

TransferWiese

TransferWise

Erste Überweisung Gratis!

  • Transferwise ist ein sehr guter Anbieter für Auslandsüberweisungen. Die Überweisungen sind einfach, bequem und sicher. Das wichtigste ist das die Überweisungen auch viel günstiger sind als mit der Bank.

Azimo

AZIMO

Erste Überweisung Gratis!

  • Azimo ist ein sehr kompetenter Partner für die Auslandsüberweisung. Bei Azimo hat man eine große Auswahl an Ländern und die Überweisungen sind sicher und günstig.

TransferGo Erfahrungen

transferGO

Schnelle Internationale Überweisungen!

  • transferGo überzeugt mit schnellen Überweisungen ins Ausland und niedrigen Gebühren. Die Bedienung ist intuitiv und sicher.
logo

EUR

Wie kann ich Geld nach Somalia senden?

Es gibt verschiedene Optionen, die Ihnen zur Verfügung stehen, wenn Sie eine Überweisung nach Somalia tätigen wollen. Wichtig ist, dass Somalia nicht mehr in der Eurozone liegt und somit das Sepa-Verfahren nicht zum Einsatz kommen kann. Aber Auslandsüberweisungen sind auch ohne das Sepa-Verfahren durchzuführen.

Bank

Grundsätzlich ist eine Auslandsüberweisung bei jeder Hausbank möglich. Sie funktioniert auch ganz einfach. Es müssen nur entsprechende Formulare ausgefüllt werden, die bei jeder Bank vorrätig sind. Zudem muss geklärt werden, wer die Gebühren übernimmt. Die Bank bietet die Möglichkeit, dass der Empfänger, der Sender oder beide zahlen können. In der Regel zahlt der Sender und somit hat der Empfänger mit keinen weiteren Gebühren zu rechnen. Nachdem alle Formulare ausgefüllt sind, kann die Überweisung beginnen. Eine weitere Option bietet das Online-Banking. Aber dafür muss die Kategorie Auslandsüberweisung freigeschaltet sein. Das ist in wenigen Minuten erledigt und kann auch per Telefon in die Wege geleitet werden.

Geldtransfer Anbieter

Um mit einem Geldtransfer Anbieter eine Überweisung nach Somalia durchzuführen ist eine Registrierung notwendig. Die Registrierung ist in wenigen Sekunden erledigt und wird mit einer Mail bestätigt. Mit Hilfe der ausgesuchten Zugangsdaten können Sie sofort eine Überweisung tätigen. Dazu sind alle Informationen rund um die Überweisung einzugeben, von dem Empfänger bis hin zur Höhe der Überweisung.

Die Gebühren werden direkt abgezogen und die Überweisung auf den Weg gebracht.

Wieviel kostet eine günstige Auslandsüberweisung nach Somalia

Kostentechnisch müssen Sie bei den Auslandsüberweisungen nach Somalia ganz genau hinschauen. Bei einer normalen Auslandsüberweisung, die mit Hilfe einer Bank ausgeführt wird, können die Kosten immens hoch werden. Die Gründe dafür liegen darin, dass die Bank einen sehr hohen Verwaltungsaufwand hat. Die Mitarbeiter, die Filiale und auch die Tätigkeiten müssen bezahlt werden und das wird über die Gebühren gemacht.

Zudem brauchen die meisten Banken eine Partnerbank, um eine Überweisung ins Nicht-EU-Ausland durchzuführen. Das verursacht zudem Kosten. Auch der Währungswechsel fällt ins Gewicht. Die Bank richtet sich zwar nicht dem aktuellen Wechselkurs des Tages, aber allein das Wechsel ist mit Gebühren behaftet. Am Ende kostet eine Auslandsüberweisung nach Somalia bis zu 30 Euro. Das geht auch deutlich preiswerter, in dem Sie sich für einen Transfer-Dienst entscheiden.

Der Transfer-Dienst arbeitet nicht umsonst, denn auch er hat Ausgaben, die er decken muss. Aber aufgrund seiner guten Aufstellung weltweit, sind die Kosten deutlich geringer. Gerade Neukunden können von einem ganz besonderen Angebot profitieren. Die meisten Transfer-Dienste bieten die erste Auslandsüberweisung kostenfrei an. Das bietet keine Bank. Zudem sind die weiteren Überweisungen überschaubar, anhand der Kosten. Für eine Überweisung nach Somalia mit Azimo sind gerade einmal 3 Euro Gebühren zu erwarten. Ein wenig höher liegt Western Union mit knapp 14 Euro.

Der Grund liegt in der Einzahlungs- und Auszahlungsmöglichkeit. Grundsätzlich sind die Gebühren der Transfer-Dienste immer deutlich preiswerter als bei einer normalen Bank.

Dauer eine Geldüberweisung nach Somalia

Auch in Sachen Dauer gibt es starke Unterschiede zwischen der Bank und den Geldtransfer-Diensten. Bei einer Bank ist der Verwaltungsaufwand recht hoch, das ist bekannt, aber aufgrund des hohen Aufwandes ist auch die Dauer zu bewerten. Die einzelnen Posten, welche das Geld durchlaufen muss, sind zeitaufwendig und so ist es keine Seltenheit, dass eine Auslandsüberweisung mit einer Bank bis zu drei Wochen dauern kann. Die Bank ist zwar immer bemüht baldmöglichst eine Überweisung zu tätigen, aber gesetzliche Vorgaben in der Hinsicht gibt es bis heute nicht.

Da der Verwaltungsaufwand bei den Geldtransfer-Diensten wesentlich geringer ist, ist auch die Dauer der Überweisung geringer. Die Transfer-Dienst sind mittlerweile extrem gut aufgestellt und arbeiten mit Partnern auf der ganzen Welt zusammen. Dadurch verlässt das Geld meist nicht einmal das Land, sondern wird nur auf den Konten hin und her gebucht. Somit dauert die Gutschrift wesentlich weniger Zeit. Azimo überweist beispielsweise innerhalb von 24 Stunden. Maximal müssen Sie mit einer Dauer von vier Werktagen rechnen. Einige Anbieter überweisen das Geld innerhalb von Minuten und dann steht es auch direkt zur Verfügung.

FAQ

Ist eine Geldüberweisung mit einem Geldtransfer-Anbieter sicher?

Eine Geldüberweisung nach Somalia mit Hilfe eines Geldtransfer-Anbieters ist sicher.

Muss ich das Geld in Somalia in Somalia-Schilling oder Euros senden?

Die Überweisung kann einfach in Euro ausgeführt werden. Der Anbieter wechselt den Euro in Somalia-Schilling um und das ganz ohne Probleme.