Home / Geldüberweisung Ruanda – Geld von Deutschland nach Ruanda senden

Geldüberweisung Ruanda – Geld von Deutschland nach Ruanda senden

Die günstige Geldüberweisung nach RuandaRuanda ist ein Binnenstaat in Ostafrika, der an die demokratische Republik Kongo, Tansania und Uganda grenzt. Das „Land der tausend Hügel“ wie Ruanda genannt wird, ist nicht nur ein beliebtes Urlaubsziel, auch das Leben in dem Land ist interessant.

Eine Geldüberweisung nach Ruanda wird aus verschiedenen Gründen notwendig, aber dann sollten Sie zwischen den verschiedenen Möglichkeiten wählen, die zur Verfügung stehen. In Bezug auf die Auslandsüberweisung haben wir alle wichtigen Informationen zusammengetragen.

Günstiger Geldtransfer nach Ruanda im Vergleich

Sieger

TransferWiese

TransferWise

Erste Überweisung Gratis!

  • Transferwise ist ein sehr guter Anbieter für Auslandsüberweisungen. Die Überweisungen sind einfach, bequem und sicher. Das wichtigste ist das die Überweisungen auch viel günstiger sind als mit der Bank.

Azimo

AZIMO

Erste Überweisung Gratis!

  • Azimo ist ein sehr kompetenter Partner für die Auslandsüberweisung. Bei Azimo hat man eine große Auswahl an Ländern und die Überweisungen sind sicher und günstig.

TransferGo Erfahrungen

transferGO

Schnelle Internationale Überweisungen!

  • transferGo überzeugt mit schnellen Überweisungen ins Ausland und niedrigen Gebühren. Die Bedienung ist intuitiv und sicher.
logo

EUR

Wie kann ich Geld nach Ruanda senden?

Ruanda liegt außerhalb der Eurozone und somit sind Überweisung mit dem Sepa-Verfahren keine Option. Nur mit Hilfe einer Auslandsüberweisung kann Geld in das ostafrikanische Land gesendet werden. Sie haben die Möglichkeit sich mit der Hausbank in Verbindung zu setzen oder Sie registrieren sich bei einem der Geldtransfer Anbieter. Beide Optionen sind beliebt und ermöglichen die Auslandsüberweisung nach Ruanda.

Bank

Die Überweisung durch eine Bank ist auch heute noch sehr beliebt und wird überwiegend von den älteren Menschen genutzt. Um eine Auslandsüberweisung auszuführen, bieten sich zwei Varianten an, das Online-Banking und der Besuch in der Filiale. Ein Besuch in der Filiale ist meist nur mit einem Termin möglich, der telefonisch vereinbart werden muss. Der Termin kann sich bis zu 14 Tage hinziehen. Die Überweisung selber ist innerhalb von Minuten erledigt.

Sie können einfach den Überweisungsträger ausfüllen, mit Datum und Unterschrift versehen und abgeben. Die Überweisung wird dann zum nächstmöglichen Zeitpunkt ausgeführt. Beim Online-Banking funktioniert die Auslandsüberweisung noch einfacher, aber dafür muss die Aktivierung der Auslandsüberweisung getätigt werden. Das kann nur von einem Servicemitarbeiter der Bank gemacht werden. Nach der Aktivierung können Sie sofort mit der Überweisung starten.

Geldtransfer Anbieter

Deutlich einfach präsentieren sich die Geldtransfer Anbieter aus dem Internet. Es gibt heute eine Vielzahl von Anbietern, die Ihren Kunden schnelle und kostengünstige Auslandsüberweisung in alle Länder der Erde anbieten. Dazu sind keine großen Sprünge notwendig. Sie müssen sich einfach auf der jeweiligen Internetseite des Anbieters registrieren und nach wenigen Minuten können Sie die Überweisung in die Wege leiten.

Zur Registrierung sind ein paar persönliche Daten notwendig und nach der Registrierungsmail können Sie sofort überweisen. Sie geben den Empfänger und die Höhe der Überweisungssumme ein und bestätigen. Fertig!

Wieviel kostet eine günstige Auslandsüberweisung nach Ruanda

Eine Überweisung außerhalb des Sepa-Verfahrens ist kostenpflichtig und kann bei einer Bank schnell im zweistelligen Bereich liegen. Die meisten Banken verlangen Gebühren von bis zu 30 Euro, die entweder vom Sender oder vom Empfänger bezahlt werden müssen. Wahlweise besteht auch die Möglichkeit der Kostenaufteilung. Zusätzlich fallen Gebühren für die Korrespondenzbank an. Die Bank überweist in der Regel über eine solche Bank und erst dann wird das Geld zur Empfängerbank gesendet.

Die Kosten werden von dem Auszahlungsbetrag ohne jegliche Vorankündigung abgezogen. Die Geldtransfer Anbieter sind anders. World Remit, Currency Fair und Azimo sind Anbieter, die ihren Neukunden die erste Überweisung kostenfrei ermöglichen. Dazu muss nur ein Gutscheincode eingegeben werden, der via Mail versendet wird. Erst nach der zweiten Überweisung fallen dann Gebühren an, die im Höchstfall bei 14,99 Euro liegen.

Dauer eine Geldüberweisung nach Ruanda

Dadurch, dass die Banken mit Korrespondenzbanken zusammenarbeiten, damit Auslandsüberweisungen in Drittländer möglich sind, kann die Bearbeitungszeit sehr lange dauern. Die Banken haben keine feste Regelung zur Überweisung, dementsprechend kann sie bis zu mehreren Wochen dauern. Im schnellsten Fall können Sie nach vier Tagen mit der Gutschrift rechnen, aber das ist ein seltener Fall. Deutlich schneller geht es bei den Geldtransfer Anbietern. Western Union und World Remit überweisen das Geld schon innerhalb von wenigen Minuten und in Ruanda kann das Geld direkt abgeholt werden.

Maximal eine Stunden müssen Sie bei den Anbieter Azimo rechnen und TransferWise und Currency Fair brauchen bis zu vier Werktage. Die Anbieter verzichten auf Zwischenstationen und somit kann die Auslandsüberweisung deutlich schneller ausgeführt werden.

FAQ

Ist eine Geldüberweisung mit einem Geldtransfer-Anbieter sicher?

Die Überweisung mit einem Geldtransfer Anbieter gilt in der heutigen Zeit als eine sichere Methode, um Geld in sogenannte Drittländer außerhalb der Eurozone zu senden.

Muss ich das Geld in Ruanda in Ruanda-Franc oder Euros senden?

Die Auslandsüberweisung nach Ruanda kann einfach in Euro durchgeführt werden. Der jeweilige Anbieter richtet sich nach dem aktuellen Wechselkurs und tauscht die Überweisungssumme in Ruanda-Franc um. Der Empfänger kann sein Geld in der Landeswährung verwenden.

Fazit

Eine Auslandsübweisung nach Ruanda ist nur mit einer Auslandsüberweisung der Bank oder einem Geldtransfer Anbieter möglich. Das ostafrikanische Land gilt als Drittland und liegt außerhalb der EU. Das Sepa-Verfahren kann nicht zum Einsatz kommen. Während die Auslandsüberweisung mit der Bank nicht nur sehr kostenintensiv, sondern auch sehr lange dauert, bieten sich die Geldtransfer Anbieter an. Sie arbeiten ohne Zwischenstationen, überweisen in maximal vier Werktagen und die Gebühren sind deutlich geringer als bei einer herkömmlichen Bank-Auslandsüberweisung.