Home / Geldüberweisung Burkina Faso – Geld von Deutschland nach Burkina Faso senden

Geldüberweisung Burkina Faso – Geld von Deutschland nach Burkina Faso senden

Die  Geldüberweisung nach Burkina FasoBurkina Faso liegt südlich des Nigerbogens in Westafrika. Leider ist es nicht möglich Geld über das SEPA Lastschriftverfahren dort hin zu überweisen oder es kommt Sie teuer an Gebühren.

Im Durchschnitt würden Sie um die 20 € – 30 € nur an Gebühren bezahlen, die Sie sich mit dem richtigen Anbieter für Auslandsüberweisungen sparen können. Genau aus diesem Grund haben wir für Sie Vergleiche durchgeführt und die günstigsten Anbieter herausgesucht.

 

Günstiger Geldtransfer nach Malawi im Vergleich

Sieger

TransferWiese

TransferWise

Erste Überweisung Gratis!

  • Transferwise ist ein sehr guter Anbieter für Auslandsüberweisungen. Die Überweisungen sind einfach, bequem und sicher. Das wichtigste ist das die Überweisungen auch viel günstiger sind als mit der Bank.

Azimo

AZIMO

Erste Überweisung Gratis!

  • Azimo ist ein sehr kompetenter Partner für die Auslandsüberweisung. Bei Azimo hat man eine große Auswahl an Ländern und die Überweisungen sind sicher und günstig.

TransferGo Erfahrungen

transferGO

Schnelle Internationale Überweisungen!

  • transferGo überzeugt mit schnellen Überweisungen ins Ausland und niedrigen Gebühren. Die Bedienung ist intuitiv und sicher.
logo

EUR

Wie kann ich Geld nach Burkina Faso senden?

Sie brauchen für eine Auslandsüberweisung nicht mehr auf eine oder Ihre Hausbank gehen, um eine teure Auslandsüberweisung nach Burkina Faso zu tätigen. Heute geht das alles online und den Anbiter, der am günstigsten, am schnellsten oder sogar beides ist, finden Sie schnell bei uns.

Sie müssen sich dann nur noch auf der jeweiligen Seite anmelden und können sofort loslegen. Am günstigsten und am schnellsten für Sie und den Empfänger ist eine Überweisung mit der Option „Abholung“. Der Empfänger braucht dafür nicht einmal ein Konto oder eine Bankverbindung. Die Anbieter XOOM, AZIMO und die Western Union bieten hierfür verschiedene Standorte zum Abholen an.

WorldRemit wirbt mit kostenlosen Auslandsüberweisung für Neukunden. Als Bestandskunde zahlen Sie allerdings fast 22 € Gebühr.

TransferWise hat wiederum eine der besten Umtauschkurse, da der Euro in XOF zum echten Devisenmittlerkurs umgetauscht wird. Bei diesem Anbieter werden keine Margen in den Kurs mit eingerechnet, wodurch Ihnen keine Nachteile bei Überweisung eines hohen Betrages entstehen.

Beachten Sie aber, dass die Höhe des Betrages auch zu einer Meldepflicht bei bei der Bundesbank führen kann. Ab einem Betrag von 12.500 € (von oder nach Deutschland) ist die Meldepflicht unumgänglich. Erfolgt dies nicht, machen Sie sich strafbar und können mit einer Geldstrafe bis zu 30.000 € rechnen.

Wieviel kostet eine günstige Auslandsüberweisung nach Burkina Faso?

TransferWise zieht die Gebühren direkt von dem Betrag ab, der überwiesen werden soll.

Bspw. bei 1.000 € werden 12.44 € als Gebühr abgezogen, bei einer preisgünstigen Option. Sie überweisen dann 987.56 € auf das Konto des Empfängers, der 647.954 XOF erhält.

Die Gebühr richtet sich nach dem Betrag, dem jeweiligen Tageskurs und welche Option Sie auswählen.

Bei dem Anbieter AZIMO registrieren Sie sich, um ein Konto einzurichten und schon kann es losgehen. Als Neukunde haben Sie den Vorteil, dass die ersten beiden Überweisungen für Sie gebührenfrei sind.

Sie können zwischen 2 Optionen Wählen:

  1. SWIFT – Zahlung (dabei können Banken noch zusätzliche Gebühren für die Bearbeitung verlangen)
  2. Handyaufladung 8DABEI BEKOMMT DER Empfänger das Geld auf seine Handy- / SIMkarte)

Dauer einer Geldüberweisung nach Burkina Faso

Die Dauer einer Auslandsüberweisung nach Burkina Faso richtet sich nach der ausgewählten Option, also wie Sie das Geld dem Empfänger auszahlen lassen möchten. Auch die Zahlungsmethode spielt dabei eine Rolle. In der Regel sind es 2 – 5 Tage.

Allerdings haben Sie auch die Option, das Geld in Echtzeit zu überweisen (Instant – Überweisung), Schnell und einfach oder auf das Handy des Empfängers (AZIMO) innerhalb 1 Stunde.

Wenn Sie Ihr Geld mit XOOM nach Burkina Faso überweisen möchten, dann kommt der Betrag (abzüglich der Gebühren) garantiert innerhalb weniger Minuten beim Empfänger.

Kosten einer Auslandsüberweisung nach Burkina Faso

Die Kosten einer Auslandsüberweisung nach Burkina Faso schlüsselt sich wie folgt auf:

Fixgebühr, % für eine Überweisung bis zu einem gewissen Betrag, % für eihne Überweisung ab einem gewissen Betrag.

Bei dem Anbieter TransferWise sieht das folgendermaßen aus:

  • Fixgebühr:   3,26 €
  • Bis zu 115.000 €:   0,69 %
  • Ab 115.000 €:   0,59 %

FAQ

Viele, die diese Dienste einmal oder auch dauerhaft nutzen möchten fragen sich immer dasselbe. Zwei der wichtigsten Fragen können wir Ihnen hier sofort beantworten.

Ist eine Geldüberweisung mit einem Geldtransfer-Anbieter sicher?

Auf alle Fälle ja! Denn die Anbieter sind verifiziert und TÜV – geprüft. Sie können sogar den Weg Ihres Geldes bis zum Empfänger verfolgen und sich zu diesem Zweck per Email benachrichtigen lassen. Möchten Sie auf Ihrem Handy immer sehe können, welchen Weg Ihr Geld gerade macht, dann laden Sie sich die App des Anbieters und verfolgen den Weg per Echtzeit. Sie können darüber auch überweisen.

Muss ich das Geld in Burkina Faso (CFA) oder Euros senden?

Definitiv nein! Alle Anbieter wechseln auf dem Transportweg Ihr Geld in die jeweilige Landeswährung um. In diesem Fall wird jeder Euro in XOF umgetauscht, sodass der Empfänger den Betrag in der Landeswährung abholen oder sich auszählen lassen kann.

Fazit

Eine Auslandsüberweisung online zu machen ist einer der sichersten Wege. Keiner der Banken bekommt das Geld in Hand, die Devisen werden digital umgerechnet und die Gebühren abgezogen. Erst der Empfänger kann sich den überwiesenen Betrag bar auszahlen lassen. Renomierte Anbieter sind TÜV – geprüft und / oder auch von VISA und MasterCard verifiziert.n Dank des optimalen Daten- und Finanzschutzes ist Ihr Geld, während des Transfers, rund um die Uhr sicher.

Die persönliche Betreuung erfolgt in mehreren Sprachen, sodass bei Fragen der Abwicklung keine Missverständnisse aufkommen können.