Wie kriege ich das einbehaltene Geld von PayPal zurück?

Wie kriege ich das einbehaltene Geld von PayPal?Eigentlich ist es nicht üblich, dass PayPal Geld einbehält. Allerdings kann es aus verschiedenen Gründen passieren und das nach jeder erhaltenen Zahlung. Diese Gründe können sein, dass ein neuer und unerfahrener Verkäufer sich erst einmal eine Sicherheit bei PayPal aufbauen muss. PayPal sieht sich in monatlichen Stichkontrollen das Verkaufsverhältnis und die Zahlungsmoral der Verkäufer an, die mir PayPal zusammenarbeiten. Daraus wird ein „Schema“ ermittelt, dass entweder zur Einbehaltung der Zahlungen aus Sicherheitsgründen führt oder die Einbehaltung der Gelder herausgenommen wird.

Bis zu 21 Tagen kann das Unternehmen PayPal jede Zahlung einbehalten. Danach wird es automatisch wieder freigegeben und man kann es entweder auf sein Konto transferieren oder für weitere Einkäufe verwenden.

Rührt die Zahlung aus einem Verkauf heraus, dann muss nur der Nachweis über die Versendung des gekauften Produkts bei PayPal an- und eingegeben werden, dann wird das Geld innerhalb der nächsten 7 Tagen freigeschaltet. Allerdings ist das allein die Entscheidung des Unternehmens, ob das Geld vor Ablauf der Frist von 21 Tagen freigegeben wird oder nicht.

Da PayPal in manchen Fällen für eine Haftung sorgen muss, wird manche Zahlung einbehalten.

Es kam schon vor, dass Verkäufer die Zahlung des Kunden über PayPal erhalten und sofort heruntergezogen hat ohne, dass die Ware weggeschickt wurde.

Um solche Methoden eines betrügerischen Vorgehens zu stoppen, reicht schon eine Kleinigkeit und die 21 Tage – Regelung tritt in Kraft.

Wer sich die AGBs genau durchliest, bevor er sie bestätigt, wird diesen Teil der Vereinbarung entdecken. Noch eine Möglichkeit ist, dass der Käufer, der über PayPal bezahlt hat, in den Transaktionsdetails die Ware als erhalten vermerkt. Auch dann kann der Betrag dafür früher freigeschaltet und für andere Dinge benutzt werden.

Die nächste Alternative wäre, mit dem Kundenservice von PayPal zu sprechen und sich genau erklären zu lassen:

  • Warum wird die Zahlung einbehalten?
  • Was kann ich dagegen tun?
  • Wie kann ich dafür sorgen, dass keine Zahlung mehr einbehalten wird?
  • Wie kann ich die Zahlung schnellstmöglich freigeschaltet bekommen?

Der Kundendienst klärt Sie dann ganz genau auf und gibt Ihnen ggf. Tipps für die Freischaltung.

Stand: 11.08.2021

Auch interessant

Was sind Zinsen? Definition - einfach erklärt

Was sind Zinsen?

Der Begriff Zinsen stammt aus der Finanzwirtschaft. Das Wort selbst ist dem lateinischen entnommen und …