Home / Überweisung nach Kroatien – Geldüberweisung ohne Gebühren

Überweisung nach Kroatien – Geldüberweisung ohne Gebühren

Überweisung nach KroatienEs gibt die verschiedensten Gründe, um Geld nach Kroatien zu überweisen. Ein Familienmitglied oder ein Verwandter lebt in Kroatien und braucht dringend Geld oder es wird eine Reise in das Land geplant und somit muss schon im Vorfeld für ausreichend Geld gesorgt werden. Bei einer Überweisung nach Kroatien ist eine Auslandsüberweisung notwendig, das sich Kroatien nicht in der EU befindet.

Die klassischen Banken sind in der Regel sehr kostenintensiv und brauchen in der Regel sehr lange bis die Gutschrift erfolgt. Aus dem Grund haben wir uns mit den anderen Anbietern beschäftigt und einen Vergleich in Bezug auf die Dauer und die Kosten für eine Auslandsüberweisung nach Kroatien beschäftigt. Das Ergebnis können Sie hier lesen.

Geldüberweisung Anbieter im Vergleich

TransferGo Erfahrungen

transferGO

Schnelle Internationale Überweisungen!

  • transferGo überzeugt mit schnellen Überweisungen ins Ausland und niedrigen Gebühren. Die Bedienung ist intuitiv und sicher.

Azimo

AZIMO

Erste Überweisung Gratis!

  • Azimo ist ein sehr kompetenter Partner für die Auslandsüberweisung. Bei Azimo hat man eine große Auswahl an Ländern und die Überweisungen sind sicher und günstig.
Sieger

TransferWiese

TransferWise

Erste Überweisung Gratis!

  • Transferwise ist ein sehr guter Anbieter für Auslandsüberweisungen. Die Überweisungen sind einfach, bequem und sicher. Das wichtigste ist das die Überweisungen auch viel günstiger sind als mit der Bank.
logo

EUR

Wie kann ich Geld nach Kroatien senden?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Geld nach Kroatien zu überweisen. Die klassische Variante bietet sich mit der Bank. Die Bank ermöglicht die Überweisung nach Kroatien mit Hilfe einer sogenannten Auslandsüberweisung. Die Auslandsüberweisung kommt außerhalb der EU-Staaten zum Einsatz. Innerhalb der EU reicht eine Sepa-Überweisung vollkommen aus. Für eine Auslandsüberweisung nach Kroatien sind einige Faktoren zu bedanken. Zuerst muss ein Empfänger bekannt sein, der auch als Empfänger auf der Überweisung eingetragen wird.

Hilfreich ist ein Konto, das der Empfänger besitzt und auf das er zugreifen kann. Zudem muss die BIC und die IBAN hinterlassen werden. Zusätzlich muss sich für die Gebührenübernahme entschieden werden. Es besteht die Möglichkeit zwischen OUR, BEN und SHARE. Bei Share teilen sich Empfänger und Sender die Gebühren für die Auslandsüberweisung nach Kroatien, bei Ben zahlt der Empfänger alle anfallenden Gebühren und bei OUR werden die Gebühren von dem Sender bezahlt. Neben der Bank bieten sich aber auch andere Möglichkeiten an, um Geld nach Kroatien zu überweisen.

Eine weitere Möglichkeit bieten die Geldtransfer-Dienste. Die Geldtransfer-Dienste sind in den letzten Jahren gerade bei Auslandsüberweisungen immer mehr in den Fokus geraten, denn sie werben mit schneller und kostengünstiger Überweisung. In den letzten Jahren haben sich so viele Anbieter entwickelt, dass ein Vergleich notwendig ist, um den besten Anbieter zu finden. Wir haben diesen Vergleich gemacht und für Sie die besten Anbieter für Überweisungen nach Kroatien zusammengestellt.

Wie viel kostet eine günstige Auslandsüberweisung nach Kroatien?

Die Kosten für eine günstige Auslandsüberweisungen werden von dem jeweiligen Anbieter festgelegt. Die Banken gehören zu den teuren Anbietern, die für eine Auslandsüberweisung Gebühren von bis zu 30 Euro verlangen. Zu den preiswerten Anbietern gehören die Geldtransfer-Dienste, die teilweise nur wenige Cent verlangen. Aber auch hier gibt es Unterschiede, die sich nur durch einen Vergleich herausfinden lassen.

Dauer eine Geldüberweisung nach Kroatien

Ein Auslandsüberweisung nach Kroatien durch eine normale Bank dauert in der Regel recht lange und bietet sich nicht für eine schnelle Überweisung an. Die meisten Banken bieten eine Dauer zwischen 0 und 5 Werktagen an. Natürlich sind die Banken darauf bedacht, die Überweisung schnellstmöglich auszuführen, aber spätestens nach 5 Werktagen sollte die Gutschrift vorhanden sein.

Bei den Transfer-Anbietern funktioniert die Überweisung nach Kroatien wesentlich schneller. Meist ist die Gutschrift schon nach wenigen Minuten verfügbar, aber es können auch bis zu 4 Werktage vergehen. Aber auch die Geldtransfer-Dienste sind bemüht die Überweisungen schnellstmöglich durchzuführen.

Gebühren einer Geldüberweisung nach Kroatien

Die Auslandsüberweisung wird von einer Bank ausführt und kann immense Kosten bedeuten. Die Kosten beginnen bei den Überweisungsgebühren und enden in der Regel beim Wechselkurs, denn in Kroatien wird meist nicht mit Euro bezahlt. Die Kosten für eine Auslandsüberweisung durch die Bank liegen zwischen 20 und 30 Euro und das ist sehr teuer. Die Geldtransfer-Dienste sind wesentlich preiswerter, obwohl es auch bei ihnen Anbieter gibt, die bis zu 15% des Überweisungsbetrages als Gebühr verlangen. Idealerweise sollten Sie einen Vergleich durchführen, aber den haben wir Ihnen abgenommen und die günstigsten Anbieter herausgesucht.

FAQ

Ist eine Geldüberweisung mit einem Geldtransfer-Anbieter sicher?

In den letzten Jahren wurden die Geldtransfer-Dienste immer wieder in den Fokus der genommen und auf Herz und Nieren geprüft. Es gibt viele Dienste, die nicht nur beste Kundenbewertungen nachweisen können, sondern auch Referenzen vorzeigen, die zeigen, dass die Geldtransfer-Dienste mittlerweile sehr sicher geworden sind.

Muss ich das Geld in Kroatien in Kuna oder Euros senden?

Bei einer Auslandsüberweisung können Sie in Euro das Geld überweisen. Die verschiedenen Anbieter tauschen den Euro dann in Kuna anhand des aktuellen Wechselkurses um und zahlen dann in der typischen Landeswährung in Kroatien aus.

Fazit

Heutzutage muss eine Auslandsüberweisung nach Kroatien nicht mit teuren Gebühren und hohen Kosten verbunden werden. In den letzten Jahren haben sich die Geldtransfer-Dienste einen guten Namen gemacht und bieten einen umfangreichen und schnellen Service für ihre Kunden. Allein aufgrund der Kosten sind die Transfer-Anbieter eine ausgezeichnete Alternative zur klassischen Bank. Der Vergleich hat gezeigt, dass es dank der vielen Anbieter möglich ist, auch in Sachen günstiger Transfer mehr zu sparen.