Auslandskrankenversicherung Malediven – Beste Versicherungen im Vergleich

 Beste Auslandskrankenversicherung für Malediven im VergleichDie Malediven sind ein beliebter Urlaubsort, allerdings weit weg von der Heimal, also auch vom Schutz der Krankenkassen in Deutschland. Trotzdem ist es ratsam, sich durch eine Auslandskrankenversicherung ausreichend zu schützen, denn es kann auch im Urlaub, bzw. auf Reisen viel passieren. Aber auch, wenn Sie im Zuge einer Weltreise nur als Durchgangsgast unterwegs auf den Malediven sind, ist eine Auslandskrankenversicherung wichtig.

 

 

Beste Auslandskrankenversicherungen für Malediven im Vergleich

Tipp

Hanse Merkur Auslandskrankenversicherung Test

Hanse Merkur

Bester Krankenschutz

  • Auslandsversicherung
  • für paar Tage oder Jahre buchen
  • top Service
  • günstig
Tipp

Allianz Travel Auslandskrankenversicherung 295x171

Allianz Travel

Bester Komplettschutz

  • Toller Kundenservice
  • Alles schnell absichern
  • Premium Schutz
  • Auf Sie zugeschnittene Leistungen
Tipp

Foyer Global Health Auslandskrankenversicherung im Test

Global Health

Beste für Langzeitreisen

  • Perfekte Langzeit Versicherung im Ausland
  • In wenigen Klicks Angebot erhalten
  • Premium Schutz
  • Auf Sie zugeschnittene Leistungen
Tipp

N26 Bankkonto mit Reiseversicherung Test

N26 Konto

Kreditkarte mit Versicherung

  • Konto mit Reiseversicherung
  • Gebührenfreie Bargeldabhebungen in Fremdwährungen
  • inkl. Flug- und Gepäckversicherung
  • inkl. Versicherungsschutz für Ski und Wintersport
Tipp

Allianz Travel Auslandskrankenversicherung 295x171

Allianz Travel

Beste Rücktrittsversicherung

  • Toller Kundenservice
  • Mit oder ohne Selbstbeteiligung
  • Für eine oder mehrere Reisen
  • Schneller Antrag
Tipp

Allianz PassionPass Auslandsreisekrankenverischerung 295x171

PassionPass

Beste für Aktivurlauber

  • Für Dich und das Equipment
  • Tageweise und flexibel
  • Mit Notrufzentrale
  • Mit Suche, Rettung und Bergung
Tipp

Allianz Travel Auslandskrankenversicherung 295x171

Allianz Travel

Beste Gruppenversicherung

  • Toller Kundenservice
  • Mit oder ohne Selbstbeteiligung
  • Mit Lehrerausfall-Versicherung
  • Günstiger Preis ab 8 Personen
Tipp

Miles and More kreditkarte im test

Miles&More

Mit Versicherung und Meilen Sammeln

  • Kreditkarte mit Auslandsreisekrankenversicherung
  • Pro 2 Euro Kartenumsatz 1 Meile sammeln
  • 4.000 Meilen Willkommensbonus
  • Unbegrenzte Meilengültigkeit

Folgendes ist im Vergleich der Auslandskrankenversicherung für die Malediven wichtig

Nicht jede Auslandskrankenversicherung, die Ihnen angeboten wird, erfüllt Ihre Bedürfnisse. Sie haben aber die Möglichkeit Vergleiche zwischen den zahlreichen Angeboten zu machen und sich für die Auslandskrankenversicherung zu entscheiden, die für Ihre Vorhaben am besten ausgelegt ist und humane Preise dafür anbietet. Stellen Sie sich Ihr eigenes Paket zusammen, denn es gibt nicht nur fertige Angebote.

Alter

Das Alter spielt eine große Rolle, allerdings nicht bei jedem Anbieter. Manche Versicherer bieten ihre Pakete oder einzelne Tarife ohne Altersbegrenzung an. Andere wiederum versichern nur bis zu einem bestimmten Lebensjahr – meist ist das bis 64 – 74 Jahren.

Wer wird alles Versichert

Es gibt Angebote bei verschiedenen Versicherungen, die sämtliche Mitreisende in einem Vertrag versichern, und zwar über eine Reisegruppenversicherung. Alle mitreisenden Familienmitglieder und Kinder bis zum vollendeten 17. Lebensjahr sind generell im Preis und in der Police mit inbegriffen, manche Anbieter versichern die Kinder, bzw. Jugendliche bis zum 23. Lebensjahr mit.

Dauer der Auslandskrankenversicherung

Die Dauer einer Auslandskrankenversicherung variiert sowohl in der Dauer als auch im Preis. So kann man sich für 56 Tage, 6 Monate, 1 Jahr, 5 Jahre oder unbegrenzt versichern lassen. Wichtig ist nur, dass die Gültigkeit Ihrer Auslandskrankenversicherung die gesamte Urlaubszeit betrifft.

Manche Länder erlauben keine Verlängerung der Auslandskrankenversicherung. Sollten Sie sich also dafür entscheiden, Ihren Urlaub zu verlängern, würden Sie den Rest der Zeit ohne Krankenschutz verbringen müssen. Denken Sie also vor dem Abschluss der Versicherung daran und machen Sie ggf. eine unbestimmte Zeit daraus.

  • Bis zu 56 Tagen (für Singles, Familien und Paare)
  • Anschlussvertrag bis zu 6 Monaten möglich (je nach Anbieter)
  • Bis zu 12 Monaten
  • Bis zu 5 Jahren
  • Für längerfristigen und unbegrenzten Aufenthalt
  • 30 – 90 Tage inkl. 90 Tagen Verlängerung (nur für den Single Trip und je nach Anbieter)
  • Bis zu 56 Tagen
  • Bis zu 12 Monaten (Privat-, sowie Geschäftsreisende, Weltenbummler, Globetrotter u.dgl. – im Paket möglich – je nach Anbieter)
  • Bis zu 2 Jahren (überwiegend für Au Pairs)
  • Bis zu 5 Jahren ((Studenten*innen, Praktikanten*innen, Work & Travel u.dgl.)
  • Langzeitversicherung (je nach Zweck – z.B. für Auswanderer – je nach Anbieter)

Mit oder ohne Selbstbeteiligung

Dafür müssen Sie erst einmal wissen, was es bedeutet, wenn man mit einer Selbstbeteiligung den Vertrag der Auslandskrankenversicherung für die Malediven abschließt.

Der Fachbegriff dafür ist: Selbstbehalt, was aber nichts anderes, wie Selbstbeteiligung heißt. Aber was ist nun mit einer Selbstbeteiligung oder eben einem Selbstbehalt gemeint?
Das heißt, dass Sie, im Falle einer ärztlichen Behandlung diese, bis zu einer bestimmten und vorher festgelegten Summe, selbst bezahlen müssen.

Haben Sie einen Tarif gewählt, der ohne Selbstbehalt ist, dann bekommen Sie quasi jedes kleinste Pflaster zurück erstattet.

Auslandskrankenversicherung für die Malediven: Wo beantragen?

Für die Beantragung einer Auslandskrankenversicherung für die Malediven haben Sie mehrere Möglichkeiten. Aus diesen Möglichkeiten können Sie nun die, die für Sie zutrifft, wählen.

Vor Ort

Natürlich können Sie sich bei einer Filiale des Anbieters, den Se sich für Ihre Auslandskrankenversicherung ausgewählt haben, einen Termin machen und sich persönlich beraten lassen. Sind Sie mit der Auswahl, die Sie sich selbst ausgewählt haben oder von dem Versicherer vorgestellt bekommen haben einverstanden, können Sie den Vertrag mit Ihrer Unterschrift direkt zum Abschluss bringen.

Die Auslandskrankenversicherung Malediven online beantragen

Auslandskrankenversicherung MaledivenEine andere und wesentlich bequemere Variante, um eine Auslandskrankenversicherung für die Malediven zu beantragen wäre, dass Sie sich über die Website des jeweiligen Anbieters erkundigen. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Chatfunktion in Anspruch zu nehmen. Sie werden mit einem Mitarbeiter oder einer Mitarbeiterin verbunden und können sich auf diese Weise genau so gut beraten lassen, als wenn Sie in einer Filiale säßen.

Möchten Sie die Person, mit der Sie sprechen, auch sehen, dann gibt es wahlweise bei den meisten Anbietern auch einen Video – Chat, den Sie benutzen können. Das alles können Sie von Ihrem zu Hause aus erledigen. Wurde alles besprochen und Sie haben sich für einen der Tarife entschieden, werden Ihnen die Papiere zur Unterschrift zugeschickt. Nun unterschreiben Sie nur noch, senden die Unterlagen zurück und dann sind Sie für Ihren Aufenthalt auf den Malediven versichert.

Anbieter einer Auslandskrankenversicherung Malediven

  • Hanse Merkur
  • Ergo
  • ADAC
Ob Sie bei der HanseMerkur eine Auslandskrankenversicherung für eine einzige Reise von 10 – 365 Tagen oder eine Jahres – Auslandskrankenversicherung für 56 Tagen pro Reise abschließen, die Leistungen sind fast identisch. Herausragend sind die günstigen Tarife und, dass Sie sie bis zum 65. Lebensjahr abschließen können.
Mit der Ergo – Auslandskrankenversicherung profitieren vor allem junge Reisende. Aber auch für Familien bietet Sie einen guten Schutz, istverhältnismäßig günstig und Kinder, bis 18 Jahre sind kostenlos mit inbegriffen.
Sie kann auch kurzfristig und bis zu einer Reisedauer von bis zu 8 Wochen abgeschlossen werden.
Sie haben sich beim ADAC für einen Basisschutz oder einen Exklusiv- oder Premiumtarif entschieden, weil Sie Mitglied sind? Diese Verträge können Sie auch als Nicht – Mitglied abschließen, allerdings können Sie dann nicht von den sehr günstigen Tarifen profitieren. Das Preis- / Leistungsverhältnis ist nämlich für Mitglieder und Mitglieder – Plus, inklusive der ganzen Familie, ganz hervorragend.

FAQ

Wann sollte die Auslandskrankenversicherung für die Malediven spätestens beatragt werden?

In der Regel sagt man, dass eine Auslandskrankenversicherung etwa 4 Wochen vor Reisebeginn abgeschlossen worden sein soll. Spätestens sollte man sie allerdings bei Reisebeginn mit sich führen und ggf. vorzeigen können.

Wie lange ist eine Auslandskrankenversicherung für die Malediven gültig?

Die Gültigkeit Ihrer Auslandskrankenversicherung für die Malediven hängt ganz davon ab, welchen Tarif Sie gewählt haben. Damit verbunden ist auch die Reisedauer – ergo, auch die Dauer der Gültigkeit. Nach Beendigung der Dauer der Auslandskrankenversicherung kann man sie einfach auslaufen lassen oder nachbuchen.

Ist die Krankenversicherung in den Malediven pflicht?

Eine Auslandskrankenversicherung für die Malediven ist nicht zwingend notwendig. Allerdings kann überall und zu jeder Zeit etwas passieren und das nicht nur, wenn man mit Kindern reist. Zu Ihrem eigenen Schutz ist eine Auslandskrankenversicherung für die Malediven aber sehr ratsam.

Ein Tipp:
Sollten Sie regelmäßig starke Schmerzmittel oder Psychopharmaka (bspw. Antidepressiva u.dgl.) einnehmen müssen, dann lassen Sie es sich von Ihrem Arzt (möglichst ins Englische übersetzt) bestätigen. Eine vorherige Abklärung mit der Botschaft muss nicht unbedingt sein, wäre aber besser, damit Sie auf allen Seiten abgesichert sind, denn so ohne weiteres dürfen diese Medikamente nicht eingeführt werden.

Fazit

Ob eine Auslandskrankenversicherung notwendig ist oder nicht, das entscheiden Sie ganz alleine für sich. Jedoch kann sie keinesfalls eine falsche Wahl sein. Passiert doch etwas, können sich die Kosten ins Endlose anhäufen, was man mit einer Auslandskrankenversicherung für die Malediven verhindern kann.

Gerade, wenn Kinder mitreisen, muss man immer mit einer „Unbekannten“ rechnen und das kann teuer werden. Ohne Selbstbeteiligung abgeschlossene Tarife verhindern auch, dass die kleinste Behandlung aus eigener Tasche bezahlt werden muss. So viel teurer, als mit Selbstbehalt, wird die Auslandsversicherung keinesfalls.

Markus M.