Auslandskrankenversicherung Malaysia – Beste Versicherungen im Vergleich

Beste Auslandskrankenversicherungen für Malaysia im VergleichEndlich ist es so weit. Die Urlaubszeit rückt immer näher und Sie können die Zeit kaum erwarten, bis der Flug nach Malaysia startet. Aber, haben Sie auch an alles gedacht? Fremde Länder bringen nicht nur neue Eindrücke und schöne Erinnerungen, sondern auch fremde und neue Gefahren.

Sichern Sie sich und Ihre Lieben, die Sie auf die Reise mitnehmen, rundherum mit einer adäquaten Auslandskrankenversicherung ab, sonst könnte ein bitterböses Erwachen kommen, sollte wirklich etwas passieren.

 

Beste Auslandskrankenversicherungen für Malaysia im Vergleich

Tipp

Hanse Merkur Auslandskrankenversicherung Test

Hanse Merkur

Bester Krankenschutz

  • Auslandsversicherung
  • für paar Tage oder Jahre buchen
  • top Service
  • günstig
Tipp

Allianz Travel Auslandskrankenversicherung 295x171

Allianz Travel

Bester Komplettschutz

  • Toller Kundenservice
  • Alles schnell absichern
  • Premium Schutz
  • Auf Sie zugeschnittene Leistungen
Tipp

Foyer Global Health Auslandskrankenversicherung im Test

Global Health

Beste für Langzeitreisen

  • Perfekte Langzeit Versicherung im Ausland
  • In wenigen Klicks Angebot erhalten
  • Premium Schutz
  • Auf Sie zugeschnittene Leistungen
Tipp

N26 Bankkonto mit Reiseversicherung Test

N26 Konto

Kreditkarte mit Versicherung

  • Konto mit Reiseversicherung
  • Gebührenfreie Bargeldabhebungen in Fremdwährungen
  • inkl. Flug- und Gepäckversicherung
  • inkl. Versicherungsschutz für Ski und Wintersport
Tipp

Allianz Travel Auslandskrankenversicherung 295x171

Allianz Travel

Beste Rücktrittsversicherung

  • Toller Kundenservice
  • Mit oder ohne Selbstbeteiligung
  • Für eine oder mehrere Reisen
  • Schneller Antrag
Tipp

Allianz PassionPass Auslandsreisekrankenverischerung 295x171

PassionPass

Beste für Aktivurlauber

  • Für Dich und das Equipment
  • Tageweise und flexibel
  • Mit Notrufzentrale
  • Mit Suche, Rettung und Bergung
Tipp

Allianz Travel Auslandskrankenversicherung 295x171

Allianz Travel

Beste Gruppenversicherung

  • Toller Kundenservice
  • Mit oder ohne Selbstbeteiligung
  • Mit Lehrerausfall-Versicherung
  • Günstiger Preis ab 8 Personen
Tipp

Miles and More kreditkarte im test

Miles&More

Mit Versicherung und Meilen Sammeln

  • Kreditkarte mit Auslandsreisekrankenversicherung
  • Pro 2 Euro Kartenumsatz 1 Meile sammeln
  • 4.000 Meilen Willkommensbonus
  • Unbegrenzte Meilengültigkeit

Folgendes ist im Vergleich der Auslandskrankenversicherung für Malaysia wichtig

Zahlreiche Anbieter von Auslandskrankenversicherungen für Malaysia haben viele Dinge für Ihren Schutz in Petto. Greifen Sie aber nicht beim erstbesten Angebot zu, sondern Vergleichen Sie viele Versicherer miteinander und prüfen, ob Sie das Angebot bieten können, was Ihnen vorschwebt.

Alter

Wichtig ist auch, dass Sie bei einem Versicherer für Auslandskrankenversicherungen für Malaysia, überprüfen, ob eine Altersgrenze vorhanden ist oder nicht. Diese liegt meist zwischen 64 und 74 Jahren. Haben Sie dieses Alter erreicht, möchten aber trotzdem mit dem gewissen Krankenschutz nach Malaysia fliegen, dann könnten Sie von einer Police ausgeschlossen werden oder zahlen sehr hohe Preise. Allerdings gibt es auch Angebote, in denen keine Grenze für das Alter von Senioren vorliegt. Es gibt aber auch explizite Angebote für Senioren, die sich lohnen könnten. Kinder, die noch keine 18 Jahre alt sind, werden automatisch mitversichert.

Wer wird alles Versichert

Bei der Beantragung Ihrer Auslandkrankenversicherung legen Sie fest wer Sie nach Malaysia begleitet. Machen Sie einen Single – Urlaub, werden natürlich nur Sie allein versichert. Reisen Sie aber mit Ihrer Familie, als Paar, Gruppe oder dergleichen, geben Sie einfach die Anzahl der Personen an, die zu Ihnen gehören.

Dauer der Auslandskrankenversicherung

DieAuslandskrankenversicherung MalaysiaGenauso, wie die Anzahl der Personen, die Sie mit in die Versicherungspolice aufnehmen können, legen auch Sie die Dauer der Auslandskrankenversicherung fest. Im Vorfeld ist Ihnen sicher schon klar, wie lange Ihr Aufenthalt in Malaysia dauern wird. Dementsprechend setzen Sie das Anfangs- und das Enddatum ein. Es gibt schon Auslandskrankenversicherungen, die Sie für 10 Tage in Anspruch nehmen können

Die Regel sind aber 56 – 60 Tage. Für diesen Zeitraum müssen Sie sich keine Gedanken machen, falls Sie krank werden würden oder einen Unfall hätten – Sie sind, je nach dem Tarif, den Sie gewählt haben – rundum versichert. Es gibt auch noch andere Optionen für längere Aufenthalte, wie bspw.: 1 Jahr, 2 Jahre, 5 Jahre oder eine Jahres – Auslandskrankenversicherung, wenn Sie sich mehrmals im Jahr (für mindestens 56 Tage je Reise) in Malaysia aufhalten möchten.

Sind Sie sich über die Dauer Ihres Aufenthaltes noch nicht ganz schlüssig oder denken vielleicht über eine Ausreise nach, dann empfiehlt es sich, dass Sie eine unbegrenzte, längerfristige Auslandskrankenversicherung abschließen. Diese verlängert sich dann so oft, bis Sie es beenden.
Für eine kurze Dauer müssen Sie keine Kündigung einreichen, denn das wird automatisch gemacht.

Mit oder ohne Selbstbeteiligung

  • Um sich selbst die Frage zu beantworten, ob Sie einen Vertrag für eine Auslandskrankenversicherung lieber mit oder eher doch ohne Selbstbeteiligung abschließen, sollten Sie schon wissen, was das eigentlich ist.
  • In der Beamtensprache nennt man dieses auch „Selbstbehalt“ und hat folgende Bedeutung:
    Schließen Sie Ihre Police mit Selbstbeteiligung ab, dann zahlen Sie monatlich ein bisschen weniger an Beiträgen. Aber die Kehrseite ist, dass Sie dann, bis zu einer bestimmten und vorher festgelegten Summe, alles aus eigener Tasche bezahlen müssten. Erst wenn dieser Betrag erreicht, bzw. überschritten ist, übernimmt die Auslandskrankenversicherung.
  • Wenn Sie sich hingegen für die Option „ohne Selbstbehalt“ entscheiden, ist Ihr monatlicher Beitrag gering höher, aber Sie bekommen jede ärztliche Behandlung – ob stationär oder ambulant – ab dem ersten fälligen Cent bezahlt.

Auslandskrankenversicherung für Malaysia: Wo beantragen?

So, wie sich die Anbieter in den Leistungen unterscheiden, so werden Sie auch sehr verschiedene Preise finden. Schon aus diesem Grund lohnt sich ein Vergleich der verschiedenen Versicherern. Haben Sie sich für ein Angebot entschieden, dann haben Sie zwei Optionen, um die Versicherung abzuschließen.

Vor Ort

Sie sind eher der pragmatische Mensch und möchten alles persönlich und vor Ort klären? Dann können Sie das auch in einer der Filialen tun. Vereinbaren Sie nur einen Termin. Haben Sie sich eingehend von einem Mitarbeiter oder einer Mitarbeiterin beraten lassen und meinen, dass es genau das ist, was Sie sich vorgestellt haben, dann können Sie direkt alles perfekt machen. Spätestens nach 24 – 48 Stunden können Sie die Auslandskrankenversicherung schon in Anspruch nehmen.

Die Auslandskrankenversicherung für Malaysia online beantragen

Möchten Sie es bequemer? Dann haben Sie die Möglichkeit über die Webseite des Anbieters Ihrer Wahl die Chatfunktion in Anspruch zu nehmen. Auf diese Weise reden Sie auch mit einer tatsächlichen Person, werden genauso detailliert beraten und können die Auslandskrankenversicherung für Malaysia auch direkt abschließen.

Bei dieser Option bekommen Sie dann den Vertrag zugeschickt, können alle Angaben noch einmal ganz in Ruhe vergleichen und unterschreiben. Eine Kopie für Sie ist selbstverständlich auch dabei. Nun müssen Sie die Unterlagen nur wieder an den Anbieter zurücksenden. Ebenso, wie bei einem Abschluss vor Ort, können Sie Ihre Auslandskrankenversicherung für Malaysia innerhalb kürzester Zeit nutzen.

Anbieter einer Auslandskrankenversicherung für Malaysia

  • ADAC
  • HUK
  • DKV
Auslandskrankenversicherungen beim ADAC – seit 25 Jahren renommierter Anbieter. Benötigen Sie in Malaysia eine ärztliche Behandlung (Stationär oder Ambulant), werden Sie als Privatpatient bevorzugt behandelt. Als ADAC – Mitglied können Sie von den günstigen Konditionen profitieren. Kinder und Jugendliche sind bis zum 23. Lebensjahr kostenlos in der Auslandskrankenversicherung inklusive.
Die HUK bietet Ihnen sofortigen Schutz mit der Auslandskrankenversicherung für Malaysia. Alle Tarife werden Ihnen ohne Selbstbeteiligung, zu guten und günstigen Konditionen angeboten. Sie werden als Privatpatient behandelt und bekommen, mit der Auslandskrankenversicherung der HUK, 24 / 7 – Schutz, im Krankheitsfall.
Mit der DKV – Auslandskrankenversicherung für Malaysia schließen Sie einen leistungsstarken Schutz ab, der Ihnen Privatbehandlungen im Krankheitsfall oder bei einem Unfall bietet, inklusive medizinisch sinnvollem Krankenrücktransport in Ihre Heimat. Kinder, die unter 18 Jahren sind, profitieren kostenlos von allen Leistungen, die in Ihrer Police festgehalten worden sind.

FAQ

Wann sollte die Auslandskrankenversicherung für Malaysia spätestens beantragt werden?

Eine Auslandskrankenversicherung für Malaysia sollte bei Ihrer Abreise schon aktiv sein. Viele Versicherer bieten mittlerweile an, dass Ihr Rundumschutz direkt nach Abschluss der Versicherung aktiv ist, spätestens jedoch nach 24 – 48 Stunden.

Wie lange ist eine Auslandskrankenversicherung für Malaysia gültig?

Die Dauer Ihrer Auslandskrankenversicherung legen Sie allein fest. Sie sollte jedoch über die gesamte Länge Ihres Aufenthaltes in Malaysia aktiv sein.

Ist die Krankenversicherung in Malaysia Pflicht?

Eine Auslandskrankenversicherung für Malaysia ist nicht zwingend notwendig. Allerdings wird sie sehr empfohlen, da Sie im Falle eines Unfalls oder einer Krankheit, die ärztlich Behandelt werden muss, sämtliche Medikamente, den Aufenthalt im Krankenhaus und die jeweilig notwendige Behandlung zahlen muss.

Auch, wenn ein medizinisch notwendiger Krankenrücktransport in Ihre Heimat eingeleitet werden muss, tragen Sie alle Kosten. Zum Teil verlangen die Kliniken, dass die Kosten im Voraus bezahlt werden, bevor Sie entlassen werden können. Das kann in jedem Fall immens teuer für Sie werden.

Es werden auch keinerlei Impfnachweise gefordert, wenn Sie direkt aus Deutschland einreisen. Sollten Sie jedoch aus einem Gelbfiebergebiet nach Malaysia reisen wollen, sollten Sie einen Nachweis über eine Gelbfieber – Impfung erbringen.

Fazit

Eine Auslandskrankenversicherung ist der beste Schutz für relativ wenig Geld, denn es kann immer und auch überall etwas passieren.

Markus M.